Zum Hauptinhalt springen
WhatsApp Inbox

Die Kontera WhatsApp Inbox erlaubt es dir, Belege via WhatsApp direkt ins Kontera zu laden.

Vor über einer Woche aktualisiert

Dieses Feature ist verfügbar ab Kontera Silber oder Kontera Treuhand 300.

Wenn du deinen Mitarbeitern oder dir selber eine möglichst einfache Variante geben möchtest um ihre Belege, egal ob Rechnungen oder Spesen, ins Kontera zu laden, aktiviere einfach die Kontera WhatsApp Inbox.

Voraussetzungen

Folgende Kontera Plugins müssen aktiviert sein:

  • Mitarbeiterspesen

  • WhatsApp Inbox

Mitarbeiter für WhatsApp Inbox einrichten

Sobald die oben genannten Plugins aktiviert sind, findest du unter "Einstellungen" -> "Mitarbeiter" eine Übersicht wo du neue Mitarbeiter deines Unternehmens hinzufügen kannst.

Beachte: Mitarbeiter sind in Kontera nicht dasselbe wie Benutzer. Während Benutzer in Kontera immer ein eigenes Konto mit E-Mail und Passwort haben womit sie Zugriff auf Kontera erhalten, ist die Mitarbeiter Liste dafür da um dir das vereinfachte Verbuchen von Spesen zu ermöglichen sowie zu entscheiden wie von Mitarbeitern eingereichte Belege via WhatsApp (oder E-Mail) behandelt werden sollen.

Auch wenn du selber die Funktionalität nutzen möchtest und bereits ein Kontera Konto hast, musst du dich noch als Mitarbeiter erfassen.

Neue Mitarbeiter kannst du via "Mitarbeiter erfassen" zur Liste hinzufügen. Um es Mitarbeitern zu ermöglichen ihre Belege via WhatsApp einzureichen, musst du zwingend ihre Mobiltelefonnummer angeben.

Kontera verwendet diese Nummer ausschliesslich zur Zuordnung des Belegs zur entsprechenden Firma und wird deine Mitarbeiter nicht anderweitig kontaktieren.

Hast du den Mitarbeiter angelegt. bist du bereit deinen ersten Beleg via WhatsApp einzureichen!

Belege via WhatsApp einreichen

Du findest im Menu links einen neuen Menupunkt namens "WhatsApp". Dort findest du eine Liste aller erhaltenen Fotos und dazugehörigen Nachrichten.

Ab jetzt kannst du ein Foto eines Belegs an die auf dieser Seite angegebene Nummer schicken!

Hat dies Ihre Frage beantwortet?